Songs für Klimagerechtigkeit

Hier die Songtexte zu unserer Spotify-Karaoke-Playlist für euch zum Mitsingen

Ohne Kerosin nach Berlin - Aaron Auge

Strophe 1:

Du kannst für 30 Euro versuchen, dir einen Flug nach Mallorca zu buchen
Oder mit der deutschen Bahn bis Krefeld fahrn
Aber anstatt wegzufliegen, würd ich mein Fahrrad bis nach Lettland schieben
Das hier ist elementar, die Probleme sind schon lange da

Refrain:
Komm fahr, Ohne Kerosin Nach Berlin
Nach Berlin, Komm wir fahren Ohne Kerosin
Nach Berlin, Nach Berlin

Strophe 2:

Wir brauchen kein Benzin für keine Autos, wir fahren leise, fast lautlos
Ohne Sprit bis nach Madrid
Wir sind nicht gegen irgendwas, sondern für unsre Welt,
Dass sie allen gefällt und dass sie möglichst lange, lange hält
Wir demonstrieren ohne Randale, investiern in die Pedale
Lassen einfach laufen, wir sind ein richtig bunter Haufen

Refrain:
Komm wir fahren Ohne Kerosin Nach Berlin
Nach Berlin, Komm fahren Ohne Kerosin Nach Berlin
Nach Berlin
Nach Berlin, … nach Berlin,

Bridge:
Wir radeln vereint, dass was bleibt, dass es was nützt,
dass ihr unsre Erde schützt, dass ihr sie schützt
Das ist kein Ding, das kannst du auch
Komm wir senken den Verbrauch

Refrain:
Komm wir fahren Ohne Kerosin Nach Berlin
Nach Berlin, Komm fahren Ohne Kerosin Nach Berlin
Nach Berlin
Nach Berlin, … nach Berlin

Das ist alles von der Kunstfreiheit gedeckt - Danger Dan
Also jetzt mal ganz spekulativ
Angenommen, ich schriebe mal ein Lied
In dessen Inhalt ich besänge, dass ich höchstpersönlich finde
Jürgen Elsässer sei Antisemit
Und im zweiten Teil der ersten Strophe dann
Würde ich zu Kubitschek den Bogen spann'n
Und damit meinte ich nicht nur die rhetorische Figur
Sondern das Sportgerät, das Pfeile schießen kann
Juristisch wär die Grauzone erreicht
Doch vor Gericht machte ich es mir wieder leicht
Zeig mich an und ich öffne einen Sekt
Das ist alles von der Kunstfreiheit gedeckt
Also jetzt mal ganz spekulativ
Ich nutze ganz bewusst lieber den Konjunktiv
Ich schriebe einen Text, der im Konflikt mit dem Gesetz
Behauptet, Gauland sei ein Reptiloid
Und angenommen, der Text gipfelte in ei'm
Aufruf, die Welt von den Faschisten zu befrei'n
Und sie zurück in ihre Löcher reinzuprügeln noch und nöcher
Anstatt ihnen Rosen auf den Weg zu streuen
Juristisch wär die Grauzone erreicht
Doch vor Gericht machte ich es mir wieder leicht
Zeig mich an und ich öffne einen Sekt
Das ist alles von der Kunstfreiheit gedeckt
Vielleicht habt ihr schon mal von Ken Jebsen gehört
Der sich über Zensur immer sehr laut beschwert
In einem Text von meiner Band dachte er, er wird erwähnt
Und beschimpft und hat uns vor Gericht gezerrt
Er war natürlich nicht im Recht und musste dannDie Gerichtskosten und Anwältin bezahl'n
So ein lächerlicher Mann, hoffentlich zeigt er mich an
Was dann passieren würde?
Ich kann es euch sagen
Juristisch wär die Grauzone erreicht
Doch vor Gericht machte ich es mir wieder leicht
Zeig mich an und ich öffne einen Sekt
Das ist alles von der Kunstfreiheit gedeckt
Nein, ich wär nicht wirklich Danger Dan
Wenn ich nicht Lust hätte auf ein Experiment
Mal die Grenzen auszuloten, was erlaubt und was verboten ist
Und will euch meine Meinung hier erzähl'n
Jürgen Elsässer ist Antisemit
Kubitschek hat Glück, dass ich nicht Bogen schieß'
An Reptilienmenschen glaubt nur der, der wahnsinnig ist
Gauland wirkt auch eher wie ein Nationalsozialist
Faschisten hören niemals auf, Faschisten zu sein
Man diskutiert mit ihnen nicht, hat die Geschichte gezeigt
Und man vertraut auch nicht auf Staat und Polizeiapparat
Weil der Verfassungsschutz den NSU mitaufgebaut hat
Weil die Polizei doch selbst immer durchsetzt von Nazis war
Weil sie Oury Jalloh gefesselt und angezündet hab'n
Und wenn du friedlich gegen die Gewalt nicht ankommen kannst
Ist das letzte Mittel, das uns allen bleibt, Militanz
Juristisch ist die Grauzone erreicht
Doch vor Gericht mach' ich es mir dann wieder leicht
Zeig mich an und ich öffne einen Sekt
Das ist alles von der, alles von der, alles von der, alles von der
Alles von der Kunstfreiheit gedeckt.
Hurra die Welt geht unter - K.I.Z., Henning May

Kleidung ist gegen Gott
Wir tragen Feigenblatt
Schwingen an Lianen über'n Heinrichplatz
Und die Alten erzählen vom Häuserkampf,
Beim Barbecue in den Ruinen der deutschen Bank
Vogelnester in einer löchrigen Leuchtreklame
Wir wärmen uns auf an einer brennenden Deutschlandfahne
Und wenn einer auf 'ner Parkbank schläft
Dann nur weil sich ein Mädchen an seinen Arm anlehnt
Drei Stunden Arbeit am Tag, weil es mehr nicht braucht
Heut' Nacht denken wir uns Namen für Sterne aus
Danken dieser Bombe vor 10 Jahren
Und machen Liebe bis die Sonne es sehen kann
Weißt du noch als wir in die Tische ritzten in den Schulen

"Bitte Herr vergib ihnen nicht, denn sie wissen was sie tun."
Unter den Pflastersteinen wartet der Sandstrand,
Wenn ich mit Rap, dann mit der Pumpgun
Und wir singen im Atomschutzbunker:

"Hurra, diese Welt geht unter!"
"Hurra, diese Welt geht unter!"
"Hurra, diese Welt geht unter!"

Und wir singen im Atomschutzbunker:

"Hurra, diese Welt geht unter!"
"Hurra, diese Welt geht unter!"

Auf den Trümmern das Paradies
Nimm dir Pfeil und Bogen, wir erlegen einen Leckerbissen
Es gibt kein' Knast mehr, wir grillen auf den Gefängnisgittern
Verbrannte McDonald's zeugen von unsern Heldentaten
Seit wir Nestlé von den Feldern jagten
Schmecken Äpfel so wie Äpfel und Tomaten nach Tomaten
Und wir kochen unser Essen in den Helmen der Soldaten
Du willst einen rauchen? Dann geh dir was pflücken im Garten
Doch unser heutiges Leben lässt sich auch nüchtern ertragen
Komm wir fahren in den mossbedeckten Hallen im Reichstag ein Bürostuhlwettrennen
Unsere Haustüren müssen keine Schlösser mehr haben, Geld wurde zu Konfetti und wir haben besser geschlafen
Ein Goldbarren ist für uns das gleiche wie ein Ziegelstein

Der Kamin geht aus, wirf' mal noch 'ne Bibel rein
Die Kids gruseln sich, denn ich erzähle vom Papst
Dieses Leben ist so schön, wer braucht ein Leben danach? (wer braucht ein Leben danach?)
Und wir singen im Atomschutzbunker:

"Hurra, diese Welt geht unter!"
"Hurra, diese Welt geht unter!"
"Hurra, diese Welt geht unter!"

Und wir singen im Atomschutzbunker:

"Hurra, diese Welt geht unter!"
"Hurra, diese Welt geht unter!"

Auf den Trümmern das Paradies
Die Kühe weiden hinter uns, wir rauchen Ott spielen Talva
Dort wo früher der Potsdamer Platz war
Wenn ich aufwache streich ich dir noch einmal durch's Haar
"Schatz ich geh zur Arbeit, bin gleich wieder da."
Wir stehen auf wann wir wollen, fahren weg wann wir wollen
Sehen aus wie wir wollen, haben Sex wie wir wollen
Und nicht wie die Kirche oder Pornos es uns erzählen
Baby die Zeit mit dir war so wunderschön
Ja, jetzt ist es wieder aus, aber unsere Kinder wein' nicht
Denn wir ziehen sie alle miteinander auf
Erinnerst du dich noch als sie das große Feuer löschen wollten?
Dieses Gefühl, als in den Flammen unsere Pässe schmolzen?
Sie dachten echt ihre Scheiße hält ewig

Ich zeig den Kleinen Monopoly, doch sie verstehn's nicht
"Ein 100€ Schein? Was soll das sein?
Wieso soll ich dir was wegnehm' wenn wir alles teilen?"
Und wir singen im Atomschutzbunker:

"Hurra, diese Welt geht unter!"
"Hurra, diese Welt geht unter!"
"Hurra, diese Welt geht unter!"

Und wir singen im Atomschutzbunker:

"Hurra, diese Welt geht unter!"
"Hurra, diese Welt geht unter!"

Auf den Trümmern das Paradies

Warum hört der Fahrradweg einfach hier auf? - POL1Z1STENS0HN a.k.a. Jan Böhmermann

Intro

Wenn ich unser Deutschland seh':
Alles voller PKW!
Unsere Herzen asphaltiert
Automobil radikalisiert!
Kommt, hört auf zu lenken!
Und fangt and zu denken!
Denn fängt einmal an zu fragen
Dann hören die Fragen niemals mehr auf!

Warum sind hier überall Autos?

Strophe

Warum ist ein Discovery 4 Meter 90 lang?
Und was gibt es in Bielefeld eigentlich zu discovern?
Warum parkt der Q7
Mit Warnblinklicht auf'm Fahrradstreifen?
Warum bekommen Dеutsche Yuppies
Beim Porschе-Fahren 'nen steifen Hals
Warum fährt E-Bike besser mit Helm
Aber Cabrio ohne?
[Warum

Wieso nennen wir die Asphaltwüste
In der Innenstadt "Umweltzone"?
Warum ist Heroin verboten und 260 fahren erlaubt?
Warum muss Papi weinen
Wenn man ihm denn VW-Bas klaut?

Refrain

Eintausend Fragen, ich komme nicht drauf!
Warum hört der Fahrradweg einfach hier auf?
Warum nehmen Brumm-Brumm
Eigentlich noch in Kauf?
Warum hört der Fahrradweg einfach hier auf?

Lalala Lalala Lalala Lalala
Lalala Lalalala Laaa

Strophe

Warum kostet Schwarzfahren hundert Euro
Und Falschparken nur zehn?
Warum sollten Kinder und Omas
Über Zebrastreifen gehen?
[Warum

Wollen Leute wirklich mit dem PKW
Zum Shopping in die Innenstädte?
Und wie geil könnten die eigentlich sein
Wenn niemand mehr PKWs hätte?
Warum wachsen auf Radwegen Bäume
Aber auf Autobahnen nicht?
Warum macht Disney Kinderfilme mit Autos mit Gesicht?
[Warum

Was ist "Vollkasko" eigentlich für'n beschissenes Wort?
Warum fahren wir nicht mal 30 statt 50 innerorts?

Refrain

Eintausend Fragen, ich komme nicht drauf!
Warum hört der Fahrradweg einfach hier auf?
Warum nehmen Brumm-Brumm
Eigentlich noch in Kauf?
Warum hört der Fahrradweg einfach hier auf?

Outro

Ich fahr' gern Auto, doch ich frage mich schon:
Wäre es gedanklich nicht mal langsam
Zeit für Innovation?

Wann erfinden deutsche Tüftler
Eine Antwort darauf:

Warum hört der Fahrradweg einfach hier auf?
Warum hört der Fahrradweg einfach hier auf?
Warum hört der Fahrradweg einfach auf?

Plenum - Revolte Springen
Plenum! Ple-e-e-num!
Plenum ist wichtig für die Revolution
Ple- es ist Ple- es ist Ple- es ist Ple- es ist Ple- es ist Ple-e-e-num
Plenum ist wichtig für die Revolution
Macht eure Handys aus, packt die Akkus raus
Plenum ist wichtig für die Revolution
Wieso sitzt hier wieder nur das halbe Haus?
Jedes mal die gleiche Situation
Wer schreibt denn heute unser Protokoll? – Ich!
Plenum ist wichtig für die Revolution
Aber schreib nicht wieder 20 Seiten voll
Okay, dann mach ich halt die Moderation
TOP 5, TOP 6, TOP 7, TOP 8
Plenum ist wichtig für die Revolution
das dauert wohl wieder bis bis Mitternacht
wir trinken Mate für die Konzentration
Wir machen jetzt erst mal ein Stimmungsbild
Plenum ist wichtig für die Revolution
Fast alle war'n dafür, die Entscheidung gilt
Schön! So spar'n wir uns die Diskussion
Konsens! Ko-o-onsens!
Konsens ist was andres als ein Mehrheitsentscheid
Kon- / Das war kein, das war kein, das war kein, war kein Ko-o-onsens
Beachtet verdammt nochmal die Minderheit
Mich nervt die Rededominanz
Plenum ist wichtig für die Revolution
Nichts von dem, was du sagst, hat Substanz
Du gehst mir auf'n Keks mit deiner Arroganz
Macht doch nicht so'n Affentanz
Halt doch mal dein Maul, du Schwanz
Ich glaub, wir brauchen mal Mediation
Sprachliche Sexismen werden ab jetzt vermieden
Plenum ist wichtig für die Revolution
Pech gehabt, du warst nicht da, wir ham das jetzt entschieden
Bitte gewaltfreie Kommunikation
Ich mache hmmm und du machst uääh
Plenum ist wichtig für die Revolution
Ich hör euch nicht mehr zu blabla-blabla-bla
hmmm-hmmm-hmmm-hmmmm...
Veto! Ve-e-e-e-to
Ich hab da ne andre Position
Ey! Eh-eh-eh-eh-eh-eh-eh-eh-eh-ey-o
Ich hab 'ne off-topic Information
Die Hundertschaft steht vorm Haus – Lass mal drüber reden
Plenum ist wichtig für die Revolution
Werfen wir jetzt Mollis oder sind wir nur dagegen?
Was wir hier brauchen ist direkte Aktion
Die einen sind pragmatisch und die andern sind am Mauern
Plenum ist wichtig für die Revolution
So kann das Plenum noch 100 Jahre dauern
Daylight come make me wanna go home
Schwarz zu Blau - Peter Fox

Komm aus'm Club, war schön gewesen
Stinke nach Suff, bin kaputt, ist 'n schönes Leben
Steig' über Schnapsleichen, die auf meinem Weg verwesen
Ich seh die Ratten sich satt fressen im Schatten der Dönerläden
Stapf' durch die Kotze am Kotti, Junks sind benebelt
Atzen rotzen in die Gegend, benehmen sich daneben
Szeneschnösel auf verzweifelter Suche nach der Szene
Gepiercte Mädels die wollen, dass ich Strassenfeger lese

Halb Sechs, meine Augen brennen
Tret' auf 'nen Typen, der zwischen toten Tauben pennt
Hysterische Bräute keifen und haben Panik denn
An der Ecke gibt es Stress zwischen Tarek und Sam
Tarek sagt: "Halt's Maul oder ich werd' dir ins Gesicht schlagen"
Sam hat die Hosen voll, aber kann auch nicht nichts sagen
Die rote Suppe tropft auf den Asphalt, mir wird schlecht
Ich mach' die Jacke zu, denn es ist kalt

Guten Morgen Berlin
Du kannst so häßlich sein
So dreckig und grau
Du kannst so schön schrecklich sein
Deine Nächte fressen mich auf
Es wird für mich wohl das Beste sein
Ich geh nach Hause und schlaf mich aus
Und während ich durch die Straßen laufe
Wird langsam schwarz zu blau

Müde Gestalten im Neonlicht
Mit tiefen Falten im Gesicht
Frühschicht schweigt, jeder bleibt für sich
Frust kommt auf, denn der Bus kommt nicht

Und überall liegt Scheiße, man muss eigentlich schweben
Jeder hat 'nen Hund, aber keinen zum Reden
Ich atme ständig durch den Mund, das ist Teil meines Lebens
Ich fühl mich ungesund, brauch was reines dagegen

Ich hab 'nen dicken Kopf, ich muss 'nen Saft haben
Ich hab dringlichen Bock auf Bagdads Backwaren
Da ist es warm, da geb ich mich meinen Träumen hin
Bei Fatima, der süßen Backwarenverkäuferin
R&B Balladen pumpen aus 'nem parkenden Benz
Feierabend für die Straßengangs
Ein Hooligan liegt 'ner Frau in den Armen und flennt
Diese Stadt ist eben doch gar nicht so hart, wie du denkst

Guten Morgen Berlin
Du kannst so häßlich sein
So dreckig und grau
Du kannst so schön schrecklich sein
Deine Nächte fressen mich auf
Es wird für mich wohl das Beste sein
Ich geh nach Hause und schlaf mich aus
Und während ich durch die Straßen laufe
Wird langsam schwarz zu blau

Ich bin kaputt
Und reib mir aus meinen Augen deinen Staub
Du bist nicht schön
Und das weißt du auch
Dein Panorama versaut
Siehst nicht mal schön von weitem aus
Doch die Sonne geht gerade auf
Und ich weiß, ob ich will oder nicht
Dass ich dich zum Atmen brauch (brauch, brauch, brauch...)

Schrei nach Liebe - die Ärzte

[Strophe 1: Farin Urlaub]
Du bist wirklich saudumm
Darum geht's dir gut
Hass ist deine Attitüde
Ständig kocht dein Blut
Alles muss man dir erklären
Weil du wirklich gar nichts weißt
Höchstwahrscheinlich nicht einmal
Was Attitüde heißt

[Refrain: Bela B. & Farin Urlaub]
Deine Gewalt ist nur ein stummer Schrei nach Liebe
Deine Springerstiefel sehnen sich nach Zärtlichkeit
Du hast nie gelernt dich zu artikulieren
Und deine Eltern hatten niemals für dich Zeit
Oh oh oh, Arschloch

[Strophe 2: Farin Urlaub]
Warum hast du Angst vor'm Streicheln
Was soll all der Terz
Unter'm Lorbeerkranz mit Eicheln
Weiß ich, schlägt dein Herz
Und Romantik ist für dich
Nicht bloß graue Theorie
Zwischen Störkraft und den Onkelz
Steht 'ne Kuschelrock-LP

[Refrain: Bela B. & Farin Urlaub]
Deine Gewalt ist nur ein stummer Schrei nach Liebe
Deine Springerstiefel sehnen sich nach Zärtlichkeit
Du hast nie gelernt dich zu artikulieren
Und deine Eltern hatten niemals für dich Zeit
Oh oh oh, Arschloch

[Strophe 3: Bela B]
Weil du Probleme hast, die keinen interessieren
Weil du Schiss vor'm Schmusen hast, bist du ein Faschist
Du musst deinen Selbsthass nicht auf andere projizieren
Damit keiner merkt was für ein lieber Kerl du bist

[Refrain: Bela B. & Farin Urlaub]
Deine Gewalt ist nur ein stummer Schrei nach Liebe
Deine Springerstiefel sehnen sich nach Zärtlichkeit
Du hast nie gelernt dich artizukulieren
Und deine Freundin die hat niemals für dich Zeit

[Outro]
Oh oh oh
Arschloch
Arschloch
Arschloch

Lasse redn - die Ärzte

Hast du etwas getan, was sonst keiner tut?
Hast du hohe Schuhe oder gar einen Hut
Oder hast du etwa ein zu kurzes Kleid getragen
Ohne vorher deine Nachbarn um Erlaubnis zu fragen?

Jetzt wirst du natürlich mit Verachtung gestraft
Bist eine Schande für die ganze Nachbarschaft
Du weißt noch nicht einmal genau, wie sie heißen
Während sie sich über dich schon ihre Mäuler zerreißen

Lass die Leute reden und hör ihnen nicht zu
Die meisten Leute haben ja nichts Besseres zu tun
Lass die Leute reden, bei Tag und auch bei Nacht
Lass die Leute reden - das haben die immer schon gemacht

Du hast doch sicherlich ne Bank überfallen
Wie könntest du sonst deine Miete bezahlen? Und
Du darfst nie mehr in die Vereinigten Staaten
Denn du bist die Geliebte von Osama bin Laden

Rasierst du täglich deinen Damenbart oder
Hast du im Garten ein paar Leichen verscharrt?
Die Nachbarn haben da so was angedeutet
Also wunder dich nicht, wenn bald die Kripo bei dir läutet

Lass die Leute reden und hör einfach nicht hin
Die meisten Leute haben ja gar nichts Böses im Sinn
Es ist ihr eintöniges Leben, was sie quält
Und der Tag wird interessanter, wenn man Märchen erzählt

Und wahrscheinlich ist ihnen das nicht mal peinlich
Es fehlt ihnen jede Einsicht
Und wieder mal zeigt sich: Sie sind kleinlich
Unvermeidlich fremdenfeindlich

Hast du gehört und sag mal, wusstest du schon? Nämlich
Du verdienst dein Geld mit Prostitution
Du sollst ja meistens vor dem Busbahnhof stehn
Der Kollege eines Schwagers hat dich neulich gesehn

Lass die Leute reden und lächle einfach mild
Die meisten Leute haben ihre Bildung aus der Bild
Und die besteht nun mal, wer wüsste das nicht
Aus Angst, Hass, Titten und dem Wetterbericht

Lass die Leute reden, denn wie das immer ist:
Solang die Leute reden, machen sie nichts Schlimmeres
Und ein wenig Heuchelei kannst du dir durchaus leisten
Bleib höflich und sag nichts - das ärgert sie am meisten

Move a little faster - Dionne Bromfield

Yeah, yeah

How can I explain it
You got to get it, baby
Can't you see your only chasing?
You got to step up if you're gonna do it right

You're too slow, boy
Well, if you wanna keep up
You got to move a little faster, yeah
You're too slow, boy
Well, if you wanna keep up
You got to move a little faster, yeah

Your mind is always racing
So work it out, baby
[?]
You got to step up if you're gonna do it right

You're too slow, boy
Well, if you wanna keep up
You got to move a little faster, yeah
You're too slow, boy
Well, if you wanna keep up
You got to move a little faster

C'mon, you're too slow, boy
Well, if you wanna keep up
You got to move a little faster, yeah
You're too slow, boy
Well, if you wanna keep up
You got to move a little faster, yeah

You won't hold me
If you don't know me
If you're ever gonna be mine
You got to step up if you're gonna do it right

You're too slow, boy
Well, if you wanna keep up
You got to move a little faster, yeah
You're too slow, boy
Well, if you wanna keep up
You got to move a little faster

Oh, c'mon, you're too slow, boy
Well, if you wanna keep up
You got to move a little faster, yeah
You're too slow, boy
Well, if you wanna keep up
You got to move a little faster, yeah

Step up, step up, step up
Step up, step up, step up
Move a little faster

Step up, step up, step up
Step up, step up, step up
Move a little faster, move a little faster
Move, move it, move it, move it, yeah

Pizza - Antilopen Gang
[Koljah:]
Diese Welt zerfällt - überall Krisen oder Krieg
Die Bienen sterben, Terror in Brüssel und Paris
Die Pole schmelzen, die Regierung macht die Grenzen dicht
Xavier singt, in Europa wird nach rechts gerückt
Das ist echt verrückt! Leute, ist das nötig?
Frieden auf der Welt wär' von heut auf morgen möglich
Ah yeah, wir alle hier sind gleich
Und wir wollen auch das Gleiche - ich kann es dir beweisen:
Es klingelt an der Tür, dann kommt der Lieferant
Mit dem dampfenden Symbol unsrer Hoffnung in der Hand
Die heilige Scheibe, die alle vereint
Die Weisheit der Menschheit, gebacken in Teig[Danger Dan:]
Oh, ich glaube fest daran
Dass uns Pizza retten kann!
Sie verbündet diese Welt
Baby, lass uns Pizza bestell'n!
Oh, ich glaube fest daran
Dass uns Pizza retten kann!
Jeder Revolutionär
Braucht nur Pizza und Gewehr!Es geht nicht um Herkunft, Hautfarbe und Religion
Hauptsache, der Teig ist dünn; Hauptsache, Tomatensoße
Hauptsache, Käse; die Welt ist eine Scheibe
Wer grade Pizza isst, tut keinem Menschen was zuleide
Auf jedem Kontinent und in jeder Kultur
Findest du sowas wie Pizza oder ein Pendant dazu
Es geht von Tansania bis zur Münchner Schickeria
Eines Tages wird die ganze Welt zu einer Pizzeria
In jeder Stadt und in jedem Land
Schreibt die Parole an jede Wand!
"Viva la Margherita! Hoch die Calzone!
Feuer und Flamme dem Holzkohleofen!"Oh, ich glaube fest daran
Dass uns Pizza retten kann!
Sie verbündet diese Welt
Baby, lass uns Pizza bestell'n!
Oh, ich glaube fest daran
Dass uns Pizza retten kann!
Jeder Revolutionär
Braucht nur Pizza und Gewehr![Panik Panzer:]
Wenn du mal Probleme hast und wieder mal die Bull'n komm'n
Ist tiefgekühlte Pizza auch ein wunderbares Wurfgeschoss
Wenn sie dich erwischt hab'n, du sitzt im Gerichtssaal
Vergiss nicht: den Richter besticht man mit Pizza!
Wenn es nicht klappt und du fährst ein in den Knast
Dann wird einfach eine Feile in den Teig reingebacken
Pizza ist das Mittel ganze Staaten zu stürzen
Vergiss sie bitte nicht mit Oregano zu würzen

[Danger Dan:]
Oh, ich glaube fest daran
Dass uns Pizza retten kann!
Sie verbündet diese Welt
Baby, lass uns Pizza bestell'n!
Oh, ich glaube fest daran
Dass uns Pizza retten kann!
Jeder Revolutionär
Braucht nur Pizza und Gewehr!
Oh, ich glaube fest daran
Dass uns Pizza retten kann!
Sie verbündet diese Welt
Baby, lass uns Pizza bestell'n!
Oh, ich glaube fest daran
Dass uns Pizza retten kann!
Jeder Revolutionär
Braucht nur Pizza und Gewehr!

Astronaut - Sido feat. Andreas Bourani

Ich heb ab
Nichts hält mich am Boden
Alles blass und grau
Bin zu lange nicht geflogen
Wie ein Astronaut

Wir laufen rum mit der Schnauze voll
Die Köpfe sind leer
Sitzen im Dreck bis zum Hals
Haben Löcher im Herz
Ertränken Sorgen und Probleme
In 'nem Becher voll Wein
Mit einem Lächeln aus Stein
Uns fällt nichts Bessers ein.
Wir haben morgen schon vergessen wer wir gestern noch waren
Haben uns alle voll gefressen und vergessen zu zahlen
Lassen alles stehn und liegen für mehr Asche und Staub
Wir wollen alle, dass es passt, doch wir passen nicht auf
Die Stimme der Vernuft ist längst verstummt,
Wir hör'n sie nicht mehr,
Denn manchmal haben wir das Gefühl wir gehör'n hier nicht her
Es gibt kein vor und kein zurück mehr, nur noch unten und oben
Einer von hundert Millionen
Ein kleiner Punkt über'm Boden

Ich heb ab.

Ich heb ab!
Nichts hält mich am Boden
Alles blass und grau
Bin zu lange nicht geflogen
Wie ein Astronaut
Ich seh die Welt von oben
Der Rest verblasst im Blau

Ich hab Zeit und Raum verloren, hier oben,
Wie ein Astronaut

Im Dunkel der Nacht
Hier oben ist alles so friedlich doch da unten geht's ab
Wir alle tragen dazu bei, doch brechen unter der Last
Wir hoffen auf Gott, doch haben das Wunder verpasst
Wir bauen immer höher bis es ins Unendliche geht
Fast acht Milliarden Menschen, doch die Menschlichkeit fehlt
Von hier oben macht das Alles plötzlich gar nichts mehr aus
Von hier sieht man keine Grenzen und die Farbe der Haut
Dieser ganze Lärm um mich verstummt
Ich hör euch nicht mehr
Langsam hab ich das Gefühl, ich gehöre hier her

Es gibt kein Vor und kein Zurück mehr nur noch Unten und Oben
Einer von hundert Millionen
Ein kleiner Punkt über'm Boden

Ich heb ab!
Nichts hält mich am Boden
Alles blass und grau
Bin zu lange nicht geflogen
Wie ein Astronaut

Ich seh die Welt von oben
Der Rest verblasst im Blau
Ich hab Zeit und Raum verloren, hier oben,

Wie ein Astronaut

Oh oh oho hoo
Wie ein Astronaut!
Oh oh oho hoo

Und beim Anblick dieser Schönheit fällt mir alles wieder ein
Sind wir nicht eigentlich am Leben um zu lieben und zu sein?
Hier würd' ich gern für immer bleiben,
Doch ich bin ein Wimpernschlag,
Der nach fünf Milliarden Jahren nicht viel mehr zu sein vermag

Ich heb ab!
Nichts hält mich am Boden
Alles blass und grau
Bin zu lange nicht geflogen,
Wie ein Astronaut
Ich seh die Welt von oben
Der Rest verblasst im blau
Ich hab Zeit und Raum verloren, hier oben,
Wie ein Astronaut
Oh oh oho hoo
Wie ein Astronaut!
Oh oh oho hoo
Wie ein Astronaut!

Nach oben